Kolibri-SEO.de - Kontakt befruchtet...

Die wichtigsten Fachbegriffe rund um das Thema Internet und Suchmaschinenoptimierung

Liste häufig verwendeter Fachbegriffe

icon comment-bubblesa.png

Das Internet strotzt gerade zu von meist englischsprachigen Fachbegriffen, die ohne Hintergrundwissen falsch oder gar nicht verstanden werden. Auch im Bereich der Suchmaschinenoptmimierung gibt es etliche dieser Begriffe - die wichtigsten finden Sie hier auf dieser Seite...

Fachbegriffe von A-Z

...nennt man diejenigen Verweise auf fremden Webseiten, die auf Ihre eigene Webseite verweisen. Sie gelten als Indiz für den Stellenwert Ihrer Webseite. Verweist eine Webseite, die selbst viele Backlinks besitzt, auf Ihre Domain, „erbt“ Ihre Webseite einen Teil der Wertigkeit der verweisenden Seite.

Mehr lesen...


Backup / Datensicherung

...ist englisch für „Datensicherung“ und bezeichnet eine digitale Kopie von Dateien die angelegt wird, um sich gegen versehentliches Löschen, Brand, Wasser, Diebstahl und alle Arten von Datenverlust abzusichern. Mit Backups lassen sich im Falle des Datenverlustes frühere Datensätze leicht wiederherstellen.

Mehr lesen...


Barrierefreiheit

...bedeutet, dass eine Webseite von jedem Menschen unabhängig von einer eventuell vorhandenen Behinderung uneingeschränkt benutzt werden kann und kann durch technische Maßnahmen erreicht werden.

Mehr lesen...


Bot

...ist die Abkürzung des englischen Wortes „robot“ und bezeichnet ein Programm, welches automatisiert Inhalte auf Ihrer Webseite sammelt. Die meisten Suchmaschinen bedienen sich eines Such-Bots, um Inhalte von Webseiten in ihren Index aufzunehmen. Ein Bot findet Ihre Webseite durch Verweise auf anderen Webseiten und durch Verweise auf Ihrer eigenen Webseite (Navigation). Schützen Sie sich vor „Bad Bots“, die Inhalte Ihrer Seiten (z.B. E-Mail-Adressen) zu mißbräuchlicher Verwendung stehlen.

Mehr lesen...


CAPTCHA

...ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung eines Tests, mit dem die Unterscheidung von Menschen von Maschinen möglich ist.

Mehr lesen...


CMS

...Abkürzung für englisch „Content Management System“. Ein CMS ist ein Administrationsprogramm hinter einer Webseite, um Inhalte redaktionell einpflegen zu können, ohne in die Programmstruktur einzugreifen. Meist erfolgt die Eingabe über Formulare. Es existieren viele kostenlose CMSysteme, wie zum Beispiel Typo3, Wordpress oder Drupal.

Mehr lesen...


Domain

Ihre weltweit einmalige Internetadresse, die Sie gegen eine geringe Gebühr bei einem Provider für einen bestimmten Zeitraum mieten. Meist ist dies ein Jahr.

Mehr lesen...


Duplicate Content

...ist englisch für „vervielfältigter Inhalt“ und steht für Webseiten, die unter verschiedenen URLs den gleichen Inhalt anbieten. Dies wird in der Regel als SPAM-Versuch gewertet. Mögliche Maßnahmen der Suchmaschienbetreiber sind eine Abwertung der Seite (siehe PageRank) oder gar ein Ausschluß aus dem Index.

Mehr lesen...


Fehlerseite

Eine Fehlerseite wird angezeigt, wenn bei der Eingabe einer URL ein Fehler auftrat. An den Webserver wird dabei ein Statuscode übermittelt, deren bekanntester der Statuscode 404 (nicht vorhanden) sein dürfte. So gibt es viele weitere Codes, zum Beispiel 500 für „Zugriff verweigert“...

Mehr lesen...


Indizierung / Index

Das Sammeln und Einspeichern von Verweisen auf einer Webseite in eine Datenbank durch einen Suchmaschinenroboter (siehe Bot) nennt man „indizieren“. Ist eine Webseite in den Index einer Suchmaschine aufgenommen, erhöht sich die Chance, unter bestimmten Suchbegriffen gefunden zu werden. Unter bestimmten Umständen kann eine Domain auch aus dem Index gelöscht werden (siehe Kapitel: „Domain“ und „Startseite“).

Mehr lesen...


Metainformationen

...sind zusätzliche, nicht auf der Webseite selbst sichbare Informationen im Kopfbereich einer Webseite, die durch Suchmaschinen ausgelesen werden.

Mehr lesen...


Monitoring

...bezeichnet das Überwachen von Vorgängen, in diesem Fall z.B. das Überwachen von Plazierungen Ihrer Webseite bei bestimmten Suchbegriffen. Über einen längernen Zeitraum hinweg können so statistische Angaben gemacht werden, die bei der Feinjustierung und Verbesserung Ihrer Webseite wertvolle Dienste leisten.

Mehr lesen...


PageRank

Der PageRank-Algorithmus ist ein Verfahren, eine Menge verlinkter Dokumente (wie beispielsweise das World Wide Web) anhand ihrer Struktur zu bewerten bzw. zu gewichten. Dabei wird jedem Element ein Gewicht, der PageRank, aufgrund seiner Verlinkungsstruktur (siehe URL) zugeordnet.

Mehr lesen...


Platzierung

Gefundene Webseiten werden anhand einer berechneten Rangordnung dargestellt. Die Rangordnung wird dabei vom Suchmaschinenbetreiber mit Hilfe des Suchalgorithmus automatisiert berechnet. Da die Standardeinstellung für Trefferlisten bei 10 Treffern pro Seite liegt, wird bei SEO und SEM eine Plazierung unter den ersten 10 Domains angestrebt, da die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kunde weitersucht, mit steigender Seitenzahl immer geringer wird.

Mehr lesen...


RSS

RSS ist ein News-Service auf der Basis von XML, der auf manchen Webseiten als sog. Feed angeboten wird. Einfach gesagt ist es eine Liste von Links, die im Browser abboniert und als Lesezeichensammlung dargestellt werden können. Der Vorteil ist, dass ohne Zutun des Benutzers alle abbonierten Nachrichten / Artikel automatisch aktualisiert werden.

Mehr lesen...


SEO / Suchmaschinenoptimierung

...ist die englische Abkürzung für „Search-Engine-Optimization“, heisst übersetzt „Suchmaschinenoptimierung“ und umfasst alle konkret auf eine Webseite anwendbaren programmiertechnischen Maßnahmen, um in einer Suchmaschine höhere Treffer bei bestimmten Suchbegriffen zu erzielen.

Mehr lesen...


SEM / Suchmaschinenmarketing

...ist die englische Abkürzung für „Search-Engine-Management“, heisst übersetzt „Suchmaschinenmanagement“ und umfasst alle werbetechnischen Maßnahmen, die beworbene Webseite allgemein oder auch bei bestimmten Suchbegriffen bekannter zu machen.

Mehr lesen...


Sitemap

Eine Sitemap ist eine speziell formatierte Datei, die alle Seitenadressen des betreffenden Webauftritts in hierarchischer Form enthält. Sie erleichtert die Indizierung durch eine Suchmaschine erheblich. Die Sitemap umfasst i.d.R. die komplette URL der Seite, das Datum der letzten Änderung, den Indizierungsrhytmus etc. Eine Sitemap kann als XML- oder Textdokument ausgeliefert werden.

[url class="wiki" title="Mehr lesen über Sitemap auf Wikipedia" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Sitemap""]Mehr lesen...[/url]


Suchalgorithmus

...ist - einfach gesagt - eine mathematische Formel zur Berechnung der Treffer. Der Suchalgorhytmus definiert die Reihenfolge der gefundenen Webseiten.

Mehr lesen...


Suchbegriff

Der Suchbegriff (bestehend aus einem oder mehreren Wörtern) verbindet den potentiellen Besucher Ihrer Webseite mit deren Inhalten. Ein optimaler Einsatz von interessanten Suchbegriffen (siehe Kapitel: „Suchbegriffs-Management“) kann die Plazierung Ihrer Webseiten sehr günstig beeinflussen.

Mehr lesen...


Template

...für englisch „Vorlage“ bezeichnet eine Möglichkeit, statische Layouts mit dynamischem Inhalt zu „füllen“. Mit Templates können Webseiten innerhalb kürzester Zeit ein anderes Aussehen erhalten, ohne die Programmstruktur und -logik oder gar die Inhalte ändern zu müssen. Templates sind sozusagen die verschiedenfarbigen Tapeten in der gleichen Wohnung...

Mehr lesen...


URL

...ist die englische Abkürzung für „Uniform Ressource Locater“ und bezeichnet die Adresse einer Webseite Ihrer Domain. Wohlgeformte URLs (siehe Kapitel: „Verweis- und URL-Struktur“) enthalten wichtige Suchbegriffe der Seite, die sich auch im Seitentitel und im Text wiederfinden.

Mehr lesen...


Webverzeichnis

...ist eine Liste von Webseiten, die nach Themen bzw. Kategorien geordnet sind. Im Unterschied zur Suchmaschine werden die Einträge redaktionell von Menschen bearbeitet. Dadurch wird die Qualität eines Eintrags in einem Webverzeichnis deutlich höher eingestuft als in einer Suchmaschine.

Mehr lesen...


XML

...ist die englische Abkürzung für „Extensible Markup Language“ und ist eine Auszeichnungssprache zur Darstellung hierarisch strukturierter Textdaten. Die Syntax dieser Sprache ist standardisiert und wird vom W3C, einer internationalen Organisation entwickelt, betreut und aktualisiert. Übrigens... Suchmaschinen „lieben“ XML ;-)

Mehr lesen...


Social Bookmarks

...sind kostenlose Dienste im Internet, wo Verweise zu interessanten Webseiten von jedem Benutzer selbst eingetragen und ausgetauscht werden können. Weiterhin kann der Verweis noch mit Kategorien (Tags) und Kommentaren versehen werden. Dies stellt weitere eine Möglichkeit dar, die eigenen Webseiten bekannter zu machen.

Mehr lesen...


Zugriffsrechte

...definieren, wer auf eine Datei zugreifen oder ein Verzeichnis einsehen darf. Standardmässig werden Rechte des Eigentümers, einer Gruppe und Rechte für „alle“ unterschieden. Typische Rechte sind Schreiben, Lesen oder Ausführen. Ein konsequent umgesetztes Sicherheitskonzept erlaubt so z.B. den Besuchern Ihrer Webseite keinen Schreibzugriff auf Ihre Dateien...

Mehr lesen...

Mini-News

Heben Sie einen Schatz...

...auf Ihrer eigenen Webseite!Heben Sie einen Schatz... auf Ihrer eigenen Webseite!

Mehr...

Das sagen unsere Kunden...

Zufriedener Kunde

Zahlreiche Kunden sind mit unseren Leistungen zufrieden. Lesen Sie, wieso...

Mehr...

Unsere SEO-Strategie

SEO-Strategie von Kolibri-SEO.de

Mehr...