Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen...

AGB als PDF herunterladen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gültigkeit der Bestimmungen / Geltungsbereich

  1. Die Firma Kolibri-SEO.de, Henricistrasse 14, 04177 Leipzig, Inhaber Armin Köhler (nachfolgend Betreiber genannt), betreibt das Internetangebot Kolibri-SEO.de - Suchmaschinen-Optimierung ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Eventuell entgegenstehenden Bedingungen, Erweiterungen oder Einschränkungen seitens des Auftraggebers wird hiermit ausdrücklich widersprochen, diese werden nicht Vertragsbestandteil.
  2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr mit unseren Kunden, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart oder gesetzlich unabdingbar vorgeschrieben ist. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden vom Kunden durch die Auftragserteilung anerkannt und gelten für die gesamte Dauer der Geschäftsverbindung. Sie gelten also auch für künftige Geschäfte.

2. Vertragsgegenstand

  1. Kolibri-SEO.de entwickelt für den Kunden Internetseiten, die auf die vom Kunden genannten Suchbegriffe optimiert werden. Kolibri-SEO.de erbringt zudem Beratungsleistungen für das Internet-Marketing. Die Einzelheiten der Leistungsbeschreibung ergeben sich aus § 4 sowie der aktuellen Leistungsbeschreibung unter Leistungen.

3. Angebot und Vertragsabschluss

  1. Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Annahmeerklärungen und Bestellungen des Kunden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen oder fernmündlichen Bestätigung von Kolibri-SEO.de. Eine E-Mail gilt als schriftliche Bestätigung.
  2. Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen auf der Grundlage dieser AGB. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.
  3. Bedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil, auch dann nicht, wenn Kolibri-SEO.de ihnen nicht ausdrücklich widerspricht und der Vertrag dennoch durchgeführt wird.

4. Leistungsbeschreibung

  1. Beim Servicepaket Suchbegriffs-Management berät Kolibri-SEO.de den Kunden zu Möglichkeiten einer Suchmaschinenoptimierung und bietet die Erarbeitung strukturierter Suchbegriffsdefinitionen für alle Seiten der Webseite / des Webshops des Kunden an. Die verbindliche Definition der Suchbegriffe orientiert sich dabei an der Begriffswelt des Kunden und erfolgt nach schriftlicher Abnahme durch den Kunden. Weitere Dienstleistungen finden Sie unter Produkte / Leistungen.
  2. Beim Servicepaket Suchmaschinen-Optimierung programmiert Kolibri-SEO.de für den Kunden Internetseiten nach den zuvor festgelegten Standards (siehe § 4 Absatz 1). Kolibri-SEO.de hostet selbst keine Webseiten für Kunden. Allerdings kann auf Wunsch eine Beratung erfolgen.
  3. Beim Servicepaket Sicherheit optimiert Kolibri-SEO.de die Webseite des Kunden hinsichtlich des Zugriffsschutzes sensibler Daten durch Unbefugte.
  4. Beim Servicepaket Benutzerfreundlichkeit entwickelt Kolibri-SEO.de für die Webseite des Kunden benutzerfreundliche Funktionselemente, wie Kontaktformular, dynamische oder statische RSS-Feeds bzw. stellt die komplette Webseite auf barrierefreien Zugriff um.
  5. Beim Servicepaket Marketing entwickelt Kolibri-SEO.de für die Webseite des Kunden eine Vermarktungsstrategie, bei der die Vernetzung mit anderen Webseiten (Backlinks) und die Einbindung in soziale Netzwerke die hauptsächlichen Dienstleistungen darstellen.
  6. Beim Servicepaket Monitoring analysiert Kolibri-SEO.de die Trefferliste der Webseite des Kunden anhand vorher definierter Suchbegriffe einmalig, in wöchentlicher oder monatlicher Folge und stellt die Ergebnisse in Form eines PDF zur Verfügung.
  7. Kolibri-SEO.de ist bemüht, das Ranking der Kundenseiten kontinuierlich zu verbessern. Die Zusage bestimmter Rankingstellen für einen bestimmten Begriff ist nicht Teil der Leistungen von Kolibri-SEO.de.
  8. Kolibri-SEO.de kann benachbarte, ähnliche oder gleiche Begriffe verschiedener Kunden entsprechend betreuen. Kolibri-SEO.de wird dabei nicht den Interessen eines Kunden Vorrang vor den Interessen eines anderen Kunden geben, sondern seine Leistungen allein daran ausrichten, die Suchergebnisse der Webseite / des Webshops des Kunden für die jeweils festgelegten Begriffe zu optimieren.
  9. Der Kunde erhält keine Exklusivität für einen bestimmten geographischen oder zeitlichen Raum.

5. Vergütung

  1. Bei einer vom Kunden gewünschten leistungsbezogenen Vergütung wird ein Bonusmodell aus der gültigen Preisliste für die erfolgreiche Platzierung in den Suchmaschinen verwandt. Dazu wird ein entsprechender Programmcode in der Webseite des Kunden installiert, der die Zugriffe von Besuchern der Webseite / des Webshops des Kunden, die von einer Suchmaschine aus erfolgen, erfasst und auswertet.
  2. Bei einer vom Kunden gewünschten nichtleistungsbezogenen Vergütung werden die beauftagten Leistungen nach gebuchten Paketen oder nach Aufwand berechnet. Grundlage ist hier ebenfalls die aktuelle Preisliste.

6. Gewährleistung und Garantie

  1. Kolibri-SEO.de übernimmt die Gewähr dafür, dass die Leistungen entsprechend der bei Vertragsschluss gültigen Leistungsbeschreibung genutzt werden können und im Wesentlichen die dort beschriebenen Funktionen erfüllen.
  2. Auf Kundenwunsch meldet Kolibri-SEO.de Internetseiten bei allen dem Auftrag entsprechenden Verzeichnissen und Suchmaschinen an. Kolibri-SEO.de garantiert nicht, dass die angemeldeten Seiten auch in alle Verzeichnisse und Suchmaschinen aufgenommen werden.
  3. Aufgrund der Änderung der Suchalgorithmen bei den Suchmaschinen und dem Abfrageverhalten der Internetbenutzer kann es zu Unschärfen in den Suchergebnisse kommen, deswegen gelten die Leistungen auch als erbracht, wenn ähnliche Suchbegriffe und Kombinationen als Treffer erbracht werden. Bei allen Dienstleistungen können deswegen keinerlei Erfolgsgarantien abgegeben werden.
  4. Mitarbeiter von Kolibri-SEO.de können keine von den Leistungsbeschreibungen und Tarifen sowie von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen treffen, insbesondere keine Zusicherungen abgeben.
  5. Kolibri-SEO.de gewährleistet nicht, dass Leistungen Dritter, insbesondere Netzwerkdienstleistungen oder andere Beistellungen Dritter stets unterbrechungs-, fehlerfrei und sicher vorhanden sind.
  6. Fehler im Sinne der Gewährleistung sind ausschließlich reproduzierbare Fehler, deren Ursache in Qualitätsmängeln der Leistungen von Kolibri-SEO.de liegt. Kein Fehler ist insbesondere eine Funktionsbeeinträchtigung, die aus Hardwaremängeln, Umgebungsbedingungen, Fehlbedienung, unzulässigen oder schadhaften Daten etc. resultiert.
  7. Kolibri-SEO.de kann Gewährleistung durch Nachbesserung erbringen. Die Nachbesserung erfolgt durch Neuanmeldung der Begriffe oder durch wiederholte Überprüfung der Ergebnisse oder durch Empfehlung einer überarbeiteten Internet-Marketing Strategie.
  8. Falls die Nachbesserung nach drei Versuchen trotz schriftlich gesetzter angemessener Ausschlussfrist endgültig fehlschlägt, hat der Kunde das Recht, die Vergütung herabzusetzen oder den Vertrag zu kündigen. Für Schadensersatzansprüche gilt § 11. Andere Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen.
  9. Der Kunde muss nachweisen, dass er Mängel schriftlich gegenüber Kolibri-SEO.de gerügt hat und dass Mängel auf den Leistungen von Kolibri-SEO.de beruhen.

7. Preise und Zahlungen, Fälligkeit, Widerruf

  1. Alle Preise sind Nettopreise, zu denen jeweils die Umsatzsteuer hinzukommt. Die Rechnungsstellung erfolgt grundsätzlich mit Erbringung der Leistung oder Teilleistung.
  2. Liegt das Auftragsvolumen über € 1000,- oder dauert die Fertigstellung der beauftragten Leistungen länger als 14 Tage, ist Kolibri-SEO.de berechtigt, einen Teil der Leistungen schon vor der Fertigstellung der Leistung in Rechnung zu stellen.
  3. Liegt das Auftragsvolumen über € 5000,- oder dauert die Fertigstellung der beauftragten Leistung länger als 6 Wochen, ist Kolibri-SEO.de berechtigt, vor Beginn der Arbeiten eine Anzahlung in Höhe von 20% in Rechnung zu stellen.
  4. Für Leistungen, die Kolibri-SEO.de nicht an ihrem Geschäftssitz in Leipzig erbringen, werden bei Abrechnungen nach Aufwand gesondert Fahrtkosten, Spesen und gegebenenfalls die Übernachtungskosten in Rechnung gestellt. Für Wegezeiten kann Kolibri-SEO.de 50% des anteiligen Tagessatzes berechnen.
  5. Der Kunde kann nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen.
  6. Leistungsbeginn ist das Datum des Anfangs der Analysephase. Die Analysephase beginnt mit Eingang des unterzeichneten oder per E-Mail oder Telefon bestätigten Auftrags.
  7. Soweit nicht anders vereinbart sind Zahlungen spätestens mit Vertragsschluss fällig. Wiederkehrende Zahlungen sind im voraus am jeweiligen Monatsersten fällig.
  8. Kolibri-SEO.de kann im kaufmännischen Verkehr ab Fälligkeit, im übrigen ab Verzugseintritt, Zinsen in Höhe von 2% über dem jeweiligen Basiszinssatz der EZB verlangen, es sei denn, der Käufer weist einen geringeren Nachteil für Kolibri-SEO.de nach. Der Mindestzinssatz beträgt im kaufmännischen Verkehr 6%. Die Geltendmachung weiteren Verzögerungsschadens bleibt unberührt.
  9. Widerruf: Wenn Sie die von Ihnen bestellte Leistung bei Kolibri-SEO.de nicht nutzen möchten, können Sie gemäß §§ 312 d, 355 BGB Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen gegenüber Kolibri-SEO.de ohne Angaben von Gründen widerrufen und den Vertrag schriftlich beenden. Bei einem Rücktritt von einem Auftrag seitens des Kunden ist dieser verpflichtet, alle von Kolibri-SEO.de bereits geleistete/n Arbeit/en zu bezahlen, dies auch innerhalb der Rückgabefrist, da Aufträge meist innerhalb weniger Tage abgeschlossen sind. Der entsprechend vor der eingegangenen Kündigung entstandende Arbeitsaufwand, wird mit EUR zzgl. MwSt. pro Stunde in Rechnung gestellt. Falls Dienstleistungen angekauft oder gebucht wurden, werden die entsprechend angefallenen Kosten + Stornogebühren + Arbeitsaufwand entgolten.

8. Vertragslaufzeit, Kündigung

  1. Bis auf das Servicepaket Monitoring sind alle Dienstleistungen einmalig.
  2. Das Servicepaket Monitoring kann mit viertel-, halb- oder ganzjähriger Vertragslaufzeit gebucht werden. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch um die Dauer der zuletzt gebuchten Laufzeit. Eine Kündigung gilt dann als fristgerecht, wenn sie einen Monat vor Ablauf der Laufzeit des Vertrages in schriftlicher oder fernmündlicher Form erfolgt.
  3. Ein Vertrag kann jederzeit vorzeitig gekündigt werden. Wichtige Gründe für eine vorzeitige Kündigung liegen unter Anderem vor, wenn:
    • der Kunde seine Zahlung einstellt, ein Insolvenz- oder ein gerichtliches Vergleichsverfahren eröffnet oder mangels Masse abgelehnt wird oder ein außergerichtliches Vergleichsverfahren stattfindet.
    • Ansprüche des Kunden gepfändet werden und die Pfändung nicht binnen zwei Wochen aufgehoben wird.
    • der Vertragspartner die Bestimmungen über die Zulässigkeit der auf den Rankingseiten eingestellten Inhalte und Begriffe nicht einhält oder gegen wesentliche Vertragspflichten, z.B. die Geheimhaltungspflicht verstößt.
    • Dritte die Zulässigkeit der durch den Kunden angemeldeten Begriffe und Seiteninhalte angreifen und glaubhaft nachweisen können.

9. Verantwortlichkeit, Freistellung

  1. Kolibri-SEO.de prüft nicht, ob die verwendeten bzw. angemeldeten Inhalte des Kunden Rechte Dritter verletzen. Der Kunde ist für die Zulässigkeit und Freiheit von Rechten Dritter der von ihm verwendeten bzw. angemeldeten Begriffe und Inhalte verantwortlich, insbesondere in urheberrechtlicher, wettbewerbsrechtlicher und strafrechtlicher Hinsicht.
  2. Kolibri-SEO.de behält sich vor, solche Begriffe und Inhalte abzulehnen oder bei der Programmierung zu verwenden, die offensichtlich rechtswidrig sind oder gegen gesetzlich verbotene (Warez-/Cracks-Angebote, Links auf solche Angebote, illegale MP3-Files oder Angebote, die gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen), radikale, rassistische oder sonstige gesetzlich nicht zulässige Inhalte verstoßen. Darüber hinaus behält sich der Betreiber das Recht vor, einen Antrag auch ohne Angabe von Gründen jederzeit abzulehnen. Kolibri-SEO.de führt jedoch keine eigene rechtliche Prüfung der Begriffe oder der auf den Seiten des Kunden gehosteten Inhalte durch.
  3. Der Kunde stellt Kolibri-SEO.de hiermit von allen Ansprüchen Dritter frei, die dadurch entstehen, dass der Kunde Begriffe oder Inhalte verwendet, die unzulässig oder mit Rechten Dritter belastet sind.
  4. Kolibri-SEO.de ist berechtigt, die im Namen des Kunden erstellten Webseiten ganz oder teilweise vom Netz zu nehmen, sie so zu verändern, dass sie Rechte Dritter nicht mehr verletzen oder geforderte Unterlassungserklärungen abzugeben, wenn Kolibri-SEO.de von Dritten auf Unterlassung in Anspruch genommen wird.

10. Mitwirkung

  1. Der Kunde ist verpflichtet, alle notwendigen Mitwirkungsleistungen zu erbringen, damit Kolibri-SEO.de die vertragliche Leistung durchführen kann. Insbesondere wird er alle für die Vertragsdurchführung erforderlichen Informationen erteilen.
  2. Der Kunde ist verpflichtet, alle Leistungen von Kolibri-SEO.de unverzüglich zu untersuchen und Mängel schriftlich unter genauer Beschreibung zu rügen. Nimmt Kolibri-SEO.de auf Anforderung/en des Kunden die Fehlersuche vor und stellt sich heraus, dass keine Fehler oder Fehler außerhalb des Verantwortungsbereiches von Kolibri-SEO.de vorliegen, kann Kolibri-SEO.de den Aufwand in Rechnung stellen.
  3. Kommt der Kunde seinen Mitwirkungspflichten nicht nach, ist Kolibri-SEO.de von der Leistungspflicht befreit. Leistet Kolibri-SEO.de dennoch, stellt der Betreiber den Aufwand entsprechend der gültigen Preisliste in Rechnung.

11. Haftungsbeschränkung

  1. Kolibri-SEO.de leistet Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (z.B. Nichterfüllung, nachträgliche Unmöglichkeit, Verzug, Gewährleistung, Verschulden bei Vertragsschluss, Nebenpflichtverletzung oder unerlaubte Handlung) nur in folgendem Umfang:
    • Bei Vorsatz in voller Höhe;
    • Bei grober Fahrlässigkeit und bei Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft in Höhe des typischen Schadens, der durch die Sorgfaltspflicht oder die Eigenschaftszusicherung verhindert werden sollte;
    • In anderen Fällen nur bei Verletzung einer so wesentlichen Pflicht, dass die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist, aus Verzug und aus anfänglichem Unvermögen und zwar auf Ersatz des typischen und nicht entfernten Schadens, jedoch beschränkt
      • Bei Lieferungen und Leistungen auf die Auftragssumme;
      • Bei wiederkehrenden Leistungen auf eine Jahresvergütung für alle Schadensfälle pro Kalenderjahr.
  2. Ein Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen, wenn Kolibri-SEO.de die Verpflichtung nicht erfüllen kann, weil die Zulieferer oder Dienstanbieter ohne Verschulden von Kolibri-SEO.de nicht ordnungsgemäß geliefert haben oder weil die von diesen gelieferte Software oder Netzdienstleistungen nicht ordnungsgemäß funktionieren.
  3. Die gesetzliche Haftung bei Personenschäden und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  4. Für die Wiederbeschaffung von Daten haftet Kolibri-SEO.de nur, wenn der Kunde sichergestellt hat, dass diese Daten aus den in maschinenlesbarer Form bereitgehaltenen Datenbeständen mit vertretbarem Aufwand reproduzierbar sind. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

12. Geheimhaltung

  1. Der Kunde verpflichtet sich, alle ihm bei der Vertragsdurchführung von Kolibri-SEO.de oder im Auftrag von Kolibri-SEO.de handelnden Personen zugehenden oder bekannt werdenden Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse oder als vertraulich bezeichnete Informationen geheimzuhalten. Dies gilt insbesondere für passwortgeschützte Zugangsdaten, Programmcode, IP-Nummern oder Informationen über Suchgewohnheiten- und Technologie der Suchmaschinen, soweit diese nicht allgemein bekannt sind.

13. Anwendbares Recht

  1. Dieser Vertrag unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des deutschen IPR und des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Leipzig.

Inhalt.Jetzt! 2.9.7

Inhalt.Jetzt! - der ultimative Inhalt-Manager

Inhalt.Jetzt! - das innovative Redaktionssystem ist jetzt mit vielen neuen Funktionen für Ihre neue Webseite einsetzbar.

Mehr...

Kontakt.Jetzt! 1.5 β

Kontakt.Jetzt! - der ultimative Kontakt-Manager

Kontakt.Jetzt! - Ihr innovativer Kontakt-Manager ist jetzt in der verbesserten Version 1.5 im Beta-Entwicklungsstatus! Der vorraussichtliche Veröffentlichungstermin ist Frühling 2010.

Mehr...

Büroeröffnung

Büroeröffnung von Kolibri-SEO.de in Leipzig

Am 1. Januar 2010 wurde mein neues Ladengeschäft in der Kochstraße 64 in Leipzig eröffnet. Sie sind herzlich eingeladen, mich dort zu besuchen...

Heben Sie einen Schatz...

...auf Ihrer eigenen Webseite!Heben Sie einen Schatz... auf Ihrer eigenen Webseite!

Mehr...

Das sagen unsere Kunden...

Zufriedener Kunde

Zahlreiche Kunden sind mit unseren Leistungen zufrieden. Lesen Sie, wieso...

Mehr...

Unsere SEO-Strategie

SEO-Strategie von Kolibri-SEO.de

Mehr...